AGB

1.Allgemein

Mit Unterzeichnung des Anmeldeformulars bzw. dem Kauf einer 1er, 5er- oder 10er Karte bei sandrageithner Yoga & Ayurveda gelten die nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

 

2.Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt in schriftlicher Form, über Hompage, OnlineBuchungstool, per E-Mail, Fax oder auf dem Postweg. Mit Eingang der Anmeldung ist sie für den Interessenten verbindlich. Der Interessent erklärt sich mit der Speicherung seiner Daten, unter Berücksichtigung des Bundesdatenschutzgesetzes, einverstanden.

 

3.Teilnahme

Die Kurse bei sandrageithner Yoga & Ayurveda umfassen, wenn nicht anders vereinbart, Unterrichtseinheiten á 60 oder 75 Minuten. Der Unterricht findet wöchentlich nach individueller Vereinbarung statt, ausgenommen an Feiertagen in Berlin. Versäumte und entschuldigte Kursstunden können nach Absprache nachgeholt werden. Wir behalten uns vor, unser Kursangebot, den Stundenplan, die Tarife und Öffnungszeiten sowie den Ort der Kursdurchführung in zumutbarer Weise zu ändern.

 

4. Tarife

Die Kursgebühren sind der aktuellen Preisliste zu entnehmen. Die erste Probestunde kostet 9 Euro (75 Min) bzw. 7 Euro (60 Min) Eine 10er Karte beinhaltet 10 Unterrichtseinheiten mit je 60 oder 75 Minuten und ist 4 Monate ab Kauf gültig. Eine 5er Karte beinhaltet 5 Unterrichtseinheiten mit je 60 oder 75 Minuten und ist 2 Monate ab Kauf gültig. Ein späterer Rücktritt und die Auszahlung des Restbetrages ist nicht möglich, da mit dem Kauf der Karte eine Verbindlichkeit entsteht. Mehrfachkarten sind nicht übertragbar. Ein Einzeltermin zur Ayurveda-Gesundheitsberatung dauert maximal 90 Min und kostet 115 Euro. Die Preise der weiteren Ayurveda-Pakete (3 Termine oder 5 Termine) sind der aktuellen Preisliste zu entnehmen. Eine 3er Termin beinhaltet 3 1:1 Gespräche mit je maximal 90 Minuten und ist 3 Monate ab Kauf gültig. Eine 5er Termin beinhaltet 5 1:1 Gespräche mit je maximal 90 Minuten und ist 5 Monate ab Kauf gültig. Sollten die Termine seitens des Kunden nicht eingehalten werden, so ist eine Rückerstattung der Restbetrages nicht möglich. Seite 1 von 4 sandrageithner - YOGA & AYURVEDA

 

5. Kündigung

Bei schwerwiegenden Verstössen seitens des Teilnehmers behält sich sandrageithner Yoga & Ayurveda das Recht vor, die Mitgliedschaft mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Der Kauf einer 10er Karte entspricht einer zeitlichen und auf eine bestimmte Stundenzahl begrenzten Mitgliedschaft

 

6. Zahlungsbedingungen

Die Gebühr ist spätestens bis zur 2.Unterrichtsstunde auf das Konto IBAN: DE07 5001 0517 5432 4949 63 BIC: INGDDEFFXXX ING-DIBA AG zu überweisen oder per Paypal zu bezahlen. Sollte der Teilnehmer den Kurs aus persönlichen Gründen abbrechen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.

 

7. Programm- und Preisänderung

sandrageithner Yoga & Ayurveda behält sich das Recht vor Programm- und Preisänderungen vorzunehmen. Diese Änderungen haben keinen Einfluss auf laufende Karten/Mitgliedschaften.

 

8. Versicherungsschutz

Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

 

9. Eigenverantwortung

Jeder Teilnehmende nimmt auf eigene Verantwortung teil und entscheidet, wie weiter er sich auf die angebotenen körperlichen und psychischen Prozesse einlässt. Jegliche Haftung seitens sandrageithner Yoga & Ayurveda ist ausgeschlossen. Bei gesundheitlichen Einschränkungen empfehlen wir eine vorherige ärztliche Rücksprache. Liegen körperliche oder psychische Faktoren vor, die berücksichtigt werden müssen, bitten wir, diese anzugeben. Die zur Prävention und körperlichen Gesunderhaltung empfohlenen Ayurveda Anwendungen erfolgen auf eigene Verantwortung. Ich gebe hiermit ausdrücklich keinerlei Heilversprechen ab. Heilversprechen zur Linderung und/ oder Behandlung von gesundheitlichen Problemen und Erkrankungen gebe ich in keiner Weise ab und versprechen auch nichts derartiges. Meine Empfehlungen basieren rein auf ayurvedische Erfahrungswerten und sollen keinesfalls dazu auffordern eine ärztliche Behandlung oder Medikation abzubrechen oder sogar zu ersetzen. Ich bin weder Mediziner noch Heilpraktiker. Die Umsetzung der Empfehlungen erfolgt in eigener Verantwortung. 

 

10. Haftungsausschluss

Der Unterricht und die Ayurveda-Gesundheitsberatung wird nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Ob die Teilnahme am Unterricht mit der jeweiligen körperlichen und psychischen Verfassung vereinbar ist, muss jeder Teilnehmer (gegebenenfalls unter Einbeziehung fachkundigen ärztlichen Rates) selbst verantworten. Persönliche Gegenstände, insbesondere Wertsachen, werden von dem jeweiligen Teilnehmer auf eigene Verantwortung in die Räume des Veranstalters eingebracht. Eine Haftung für einen etwaigen Verlust kann grundsätzlich nicht übernommen werden. Der Klient (Ayurveda) bestätigt, dass er über mögliche Kontraindikationen aufgeklärt wurde und zum jeweiligen Zeitpunkt der Anwendungen keine Kontraindikationen vorlagen.

 

11. Teilnahmefähigkeit

Bei allen Stunden sind Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Wenn Sie starke Medikamente nehmen oder sich in psychotherapeutischer Behandlung befinden, besprechen Sie die Teilnahme bitte mit Ihrem Arzt oder Therapeuten. Es wird dringend empfohlen, mit einer ärztlichen Behandlung fortzufahren und medikamentöse Therapien nicht abzusetzen. Wer sich in einer Therapie befindet (medizinisch, physikalisch, psychologisch oder sonstiges), muss mit seinem jeweiligen Therapeuten, Arzt oder sonstigen therapeutischen Begleitern, die Teilnahme an den Kursen abklären. Die Teilnahme an allen Kursen erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung.

 

12. Datenschutz

Alle erfassten Daten der Teilnehmer, werden streng vertraulich behandelt. Daten werden aufgrund der gesetzlichen Grundlagen des Art. 9 Abs. 2 lit. h DSGVO gespeichert. Sie haben das Recht, jederzeit eine Auskunft über die Art der bei uns gespeicherten Daten sowie der technischorganisatorischen Maßnahmen zu verlangen. Verantwortlichkeit für Datenverarbeitung Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr.7 DSGVO ist: sandrageithner YOGA & AYURVEDA, Grünspechtweg 37, 13469 Berlin, Tel: 0162 515 2222 Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund gesetzlicher Vorgaben, um meine Leistungen und die damit verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten und Anamnesen. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten können vor allem mitbehandelnde Therapeuten und Ärzte sein.

 

13. Urheber und Kennzeichenrecht

Das Copyright für veröffentliche, von der Inhaberin selbst erstellte Objekte, bleibt bei der Inhaberin der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte, ist ohne die Zustimmung der Inhaberin nicht gestattet.

 

14. Salvatorische Klausel

Werden eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

 

sandrageithner Yoga & Ayurveda, Berlin 07. Mai 2021